Herzlich Willkommen!

Logo der Schachfreunde Sasel

Springerdiplom bestanden 8. Februar 2018

MuffinSpringer
Herzlichen Glückwunsch an Maja, Lilly, Agelina, Adele, Roman, Oliver, Klaas, Jesper, Sven, Tobias, Demian, Simon, Bence, Tom , Tobias und Nico. Wir sind ganz stolz auf Euch! Nach den Sommerferien geht es dann weiter mit dem Läuferdiplom. Zur Vorbereitung wird ab kommenden Dienstag ein Turnier in 2 Gruppen gespielt und die meisten von Euch werden auch für die Jugendmannschaft U 12 Basisklasse gemeldet.  Der ausführliche Bericht erscheint wie immer im kommenden Schachfreund.

HMM 2018 Runde 2 – SF1 Remis und SF2 weiterhin ohne Punkt 31. Januar 2018

Nach hartem Wettkampf erringt SF1 (8. der Rangliste) im Endspurt um 23: 45 Uhr den Ausgleich gegen HSK15 (3. RL).

SF2 (10.RL) muss sich auch im zweiten Wettkampf der Aufstiegssaison in der Bezirksliga C geschlagen geben [2,5 / 5,5 gegen Bille SC2 (4. der RL)]  .

HMM 2018 SF3 und SF5 Punkten in Runde 2 24. Januar 2018

SF3 siegt 5:3 in einem überraschend harten Wettkampf  gegen die DWZ schwächste Mannschaft der Kreisliga D Mümmelmannsberg.  Sf5 erkämpft das Remis gegen HSK 31.

 

 

Werner Lipka gewinnt DSAM-Qualifikation Gruppe F 8. Januar 2018

Werner zieht als Gruppensieger der Gruppe F (4,5 aus 5) in die Endrunde der DSAM 2017/2018 (Deutsche Schach- Amateurmeisterschaft) ein.

DSAM2017-2018 HH werner lipka DSAM2017-2018 HH gruppe
Fabian Tobianski (Gruppe B) erzielt mit 3/5 Platz 16 ; ebenfalls 3/5 erkämpften sich Michael Römer ( Platz 21), Frank Tobianski (Platz 22) in der Gruppe F und Pascal Tödter (Platz 26) in der Gruppe G.
In der Gruppe C kämpften Thomas Ruider und Gert Blankenburg um die Plätze. ( 2/4 Platz 57 und 1,5 aus 5 Platz 80).
Sven Alba erzielte 1 aus 4 und belegte in der Gruppe D Platz 87.

 

Gruppe B Gruppe C Gruppe D Gruppe F Gruppe G

Fabian Bloh erfolgreich bei 4. Internationales Bad Schwartau Schachopen 31. Dezember 2017

Andere machten sich auf zum Weihnachtsgeschenketausch oder zur -gutscheineinlösung und Fabian spielte nach Weihnachten das 4 . Internationales Bad Schwartau Schachopen [ 27. – 30.Dez].

4 aus 7 Punkte erkämpfte sich Fabian, belegte Platz 48 von 128  und Platz 4 im Ranking bis 1650 DWZ . Das Remis gegen Jensen,Henrik Sandberg (DWZ 1973) ist die Superüberraschung. Tabelle und Ergebnisse

Januar – Start der Turniere – DSAM und HMM2018 23. Dezember 2017

8 SF Saseler [Gert, Fabian T., Thomas R., Karina, Werner, Frank, Michael und Pascal] spielen ab 4. Jan. in der Qualifikation zur Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft 2017/2018.

9./10./11. Januar  – Start für die SF3, SF1 und SF5 in die HMM2018 und 15./16. Januar greifen die SF2 und SF4 ein.

Unsere Jugend kann am 20. Jan um den Jugendschach Grandprix kämpfen.

Mehr dazu Termine.

Der Schachfreund – Ausgabe 32 veröffentlicht

Uwe bietet mit dieser Ausgabe das perfekte Alternativprogramm zu Spaziergang im Nieselregen, Fernsehen oder Schachspielen.

Eine nicht vollständige Themenauflistung der 32. Ausgabe von Der Schachfreund:
Weihnachtsgebäck und Schach inkl. Bezugsquellen/ Shakespeare – ein Schachspieler? / 70. Jubiläum SF Sasel / Turniere 2017 ein Rückblick / HMM 2018 der Ausblick / Liebespaare spielen Schach, so sehen es die Künstler / …

Link zum –Der Schachfreund Ausgabe 32– und Link zu den bisherigen Ausgaben.

Saseler Mädchen auf dem U16-Turnier am 16.12.2017 17. Dezember 2017

Gestern fand das U16- Mädchenturnier des HSJB unter Mitleitung von Karina und Unterstützung von Laura  statt.  Rebecca (U14) war mit 6 aus 7 (Platz 2) das stärkste Hamburger Mädchen. Aber auch Maja (U10)  konnte mit 4 aus 6  und Platz 13 gut mithalten. Erstaunlich unsere ganz jungen Mädels (alle U 8), die leider nicht den ganzen Tag anwesend sein konnten und bei ihrem ersten Turnier dennoch punkteten. Sophia erzielte 2 aus 4, Suria 1,5 aus 4 und Lilly noch 0,5 aus 3. Herzlichen Glückwunsch Euch allen, Ihr habt das ganz toll gemacht (siehe auch Tabelle ).