Herzlich Willkommen!

Logo der Schachfreunde Sasel

VM 2016: Paarungen der 6. Runde 6. November 2016

Nachdem nun Leon am Spitzenbrett gegen Ronald seine erste Niederlage einstecken musste, gewinnt der Kampf um den Titel weiter an Spannung. In der 6. Runde wird jetzt in den folgenden Begegnungen um die Punkte gekämpft:

 

1 Levin,Ronald (4½) 0-1 Rahbari, Majid (4)
2 Heiderich, Marc (4) 0-1 Apitzsch, Leon (4)
3 Tranelis,Uwe (3) 0-1 Blankenburg Gert (3½)
4 Hoffmann,Ernst (3) 0-1 Mallok,Roland (3)
5 Warneke,Pery (2) 0.5-0.5 Römer,Michael (3)
6 Frische, Gerhard (2½) 1-0 Modrak,Ronald (2½)
7 Fricke,Jürgen (2½) 0-1 Remer,Hans-Herbert (2½)
8 Reinisch, Hans-Werne (2) 0-1 Bahr,Peter (3)
9 Wehner,Thomas (2) 0-1 Harbke, Jörg (2)
10 Lipka,Werner (1½) 1-0 Reising,Willi (2)
11 Stave,Klaus (1½) 0-1 Wagner, Wolfgang (1½)
12 Richters,Nadine (0) 0-1 Tobianski, Frank (1½)
13 Nabizadeh, Houman (0) 0-0 Bull, Günter (1)

Blitzmeisterschaft Sasel 2016 24. Oktober 2016

Hallo liebe Schachfreunde, um es vorweg zu nehmen , der Titel wurde erfolgreich verteidigt.

Wie im letzten Jahr gewann Leon die Blitzmeisterschaft.

Herzlichen Glückwunsch dem Sieger 2016

Leon Apitzsch

Hier die Abschlusstabelle:

Rang Teilnehmer DWZ BH Punkte
1 Apitzsch, Leon 1900 47,5 8
2 Lewald, Stephan 1802 47 7,5
3 Blankenburg, Gert 1750 47,5 6
4 Modrak, Ronald 1383 46 6
5 Bahr, Peter 1722 44,5 5,5
6 Reinisch , Hans-Werner 1572 44 5
7 Harbke, Jörg 1493 42,5 5
8 Tranelis, Uwe 1502 41,5 5
9 Helbig, Hannes 1467 39,5 4,5
10 Wrneke, Pery 1356 34 4,5
11 Bötcher, Christian 2000 41,5 4
12 Sharma, Rishi ohne 36,5 4
13 Hoffmann, Ernst 1211 33,5 4
14 Ruider, Thomas 1600 44 3
15 Fricke, Jürgen 1220 36,5 3
16 Lepper, Darian ohne 35 3
17 Tobianski, Frank 1350 38 2,5
18 Richter, Nadine ohne 34,5 1

 

VM 2016: Paarungen der 5.Runde 20. Oktober 2016

Hallo liebe Schachfreunde:

Auch in der 4 Runde gab es einige Überraschungen. Werner gewinnt gegen Wolfgang, Jürgen spielt Remis gegen Ronald und Micheal gewinnt gegen Frank.

Hier die Paarungen der 5 Runde.

Nachdem Gert und Marc remisierten, könnte am Spitzenbrett zwischen Leon und Ronald schon eine Vorentscheidung fallen. Michael, ein weiterer Nachwuchsspieler hat seine Partie gewonnen und hält mit seinen jetzigen 3 Punkten sogar Anschluss an das vodere  Tabellenfeld. Weiter so.
4 Partien stehen noch aus und werden hoffentlich am 01.11 ausgetragen. Ich erinnere nochmals , bei Absagen bitte an Ronald M. wenden,
Danach ist eine Woche Pause weil dann die Seniorenmeisterschaften ausgetragen werden , wo wir mit mehreren Spielern stark vertreten sind. Viel Glück schon mal.

1 Apitzsch, Leon (4) Levin,Ronald (3½)     0 – 1
2 Blankenburg Gert (3) Heiderich, Marc (3½)   1/2 – 1/2
3 Rahbari, Majid (3) Tranelis,Uwe (3)  1 – 0
4 Bahr,Peter (2) Warneke,Pery (2)   1 – 0
5 Mallok,Roland (2) Wehner,Thomas (2)   1 – 0
6 Hoffmann,Ernst (2) Reinisch, Hans-Werne (2)  1 – 0
7 Harbke, Jörg (2) Römer,Michael (2)   0 – 1
 8 Remer,Hans-Herbert (2) Frische, Gerhard (2)  1/2 – 1/2
9 Stave,Klaus (1½) Modrak,Ronald (1½)   0 – 1
10 Fricke,Jürgen (1½) Bull, Günter (1) +  – –
11 Tobianski, Frank (1) Lipka,Werner (1)   1/2 – 1/2
12 Reising,Willi (1) Richters,Nadine (½)  1 – 0
13 Wagner, Wolfgang (½) Nabizadeh, Houman (0)   1 – 0

 

Auch bei den letzten Partien gab es Überraschungen, So gewann Ernst gegen Hans-Werner und Ronald L. gegen Leon.

Damit ist die Vereinsmeisterschaft wieder spannend. Ronald führt jetzt mit 4,5 Punkten , vor Leon, Marc und Majid die alle mit je 4 Punkte das Verfolgerfeld bilden.

VM 2016: Paarungen der 4.Runde 2. Oktober 2016

Damit liegen nach der 3. Runde Gert und Leon ohne Punktverlust vorne. Dementsprechend wird es auch zum direkten Duell kommen, in dem Gert Weiß haben wird. Hier auch die weiteren Paarungen der 4. Runde

 

1 Blankenburg Gert (3) Apitzsch, Leon (3)     0 – 1
2 Mallok,Roland (2) Levin,Ronald (2½)     –  – +
3 Heiderich, Marc (2½) Bahr,Peter (2)     1 – 0
4 Wehner,Thomas (2) Rahbari, Majid (2)     0 – 1
5 Reinisch, Hans-Werne (2) Harbke, Jörg (2)     0 – 0
6 Tranelis,Uwe (2) Hoffmann,Ernst (2)    1 – 0
7 Frische, Gerhard (1) Stave,Klaus (1½)    1 – 0
8 Remer,Hans-Herbert (1) Bull, Günter (1)     + – –
9 Modrak,Ronald (1) Fricke,Jürgen (1)    1/2- 1/2
10 Warneke,Pery (1) Reising,Willi (1)    1 – 0
11 Römer,Michael (1) Tobianski, Frank (1)    1 – 0
12 Lipka,Werner (0) Wagner, Wolfgang (½)    1 – 0
13 Richters,Nadine (0) Nabizadeh, Houman (0)    0  – 0

 

In der 3.Runde konnten sich Leon und Gert an den Spitzenbrettern durchsetzen. Erfolge gegen stärker eingeschätzte Gegner gelangen Thomas, Klaus und Marc.

 

1 Apitzsch, Leon (2) Mallok,Roland (2) 1 – 0
2 Harbke, Jörg (2) Blankenburg Gert (2) 0 – 1
3 Levin,Ronald (2) Heiderich, Marc (2) ½ – ½
4 Modrak,Ronald (1) Bahr,Peter (1) – – +
5 Rahbari, Majid (1) Römer,Michael (1) 1 – 0
6 Tobianski, Frank (1) Reinisch, Hans-Werne (1) 0 – 1
7 Bull, Günter (1) Wehner,Thomas (1) 0 – 1
8 Fricke,Jürgen (1) Tranelis,Uwe (1) 0 – 1
9 Hoffmann,Ernst (1) Frische, Gerhard (1) 1 – 0
10 Wagner, Wolfgang (0) Warneke,Pery (½) ½ – ½
11 Stave,Klaus (½) Lipka,Werner (0) 1 – 0
12 Richters,Nadine (0) Remer,Hans-Herbert (0) 0 – 1
13 Nabizadeh, Houman (0) Reising,Willi (0) 0 – 1

 

VM 2016: Paarungen der 2. Runde 14. September 2016

In der 2. Runde unser Vereinsmeisterschaft gab es vor allem Favoritensiege. Umso mehr sind Jürgen und Jörg zu ihren starken Ergebnissen zu beglückwünschen. Hier sind die weiteren Einzelresultate:

 

1 Reinisch, Hans-Werne (1) Apitzsch, Leon (1) 0 – 1
2 Blankenburg Gert (1) Rahbari, Majid (1) 1 – 0
3 Tranelis,Uwe (1) Levin,Ronald (1) 0 – 1
4 Bahr,Peter (1) Harbke, Jörg (1) 0 – 1
5 Frische, Gerhard (1) Mallok,Roland (1) 0 – 1
6 Heiderich, Marc (1) Hoffmann,Ernst (1) 1 – 0
7 Römer,Michael (1) Bull, Günter (0) 0 – 1
8 Wagner, Wolfgang (0) Fricke,Jürgen (0) 0 – 1
9 Remer,Hans-Herbert (0) Modrak,Ronald (0) 0 – 1
10 Warneke,Pery (0) Stave,Klaus (0) ½ – ½
11 Nabizadeh, Houman (0) Tobianski, Frank (0) 0 – 1
12 Lipka,Werner (0) Richters,Nadine (0) 0 – 0
13 Reising,Willi (0) Wehner,Thomas (0) 0 – 1

 

Die Ergebnisse der 3. Runde lassen sich nun schon deutlich schwieriger vorhersagen. Folgende Begegnungen wird es geben:

VM 2016: Paarungen der 1. Runde 7. August 2016

Nachdem die Favoriten in der 1. Runde größtenteils souverän gewinnen konnten, stehen nun die Paarungen für die 2. Runde fest. Wir freuen uns, dass noch drei Spieler in das Turnier eingestiegen sind, sodass wir nun unseren Vereinsmeister nun unter 26 Schachfreunden suchen. Hier die nun vollständigen Ergebnisse der 1. Runde:

 

 

1 1. Apitzsch, Leon () 13. Wagner, Wolfgang () 1 – 0
2 14. Modrak,Ronald () 2. Blankenburg Gert () 0 – 1
3 3. Levin,Ronald () 15. Warneke,Pery () 1 – 0
4 16. Tobianski, Frank () 4. Bahr,Peter () 0 – 1
5 5. Mallok,Roland () 17. Lipka,Werner () 1 – 0
6 18. Wehner,Thomas () 6. Heiderich, Mark () 0 – 1
7 7. Rahbari, Majid () 19. Remer,Hans-Herbe () 1 – 0
8 20. Fricke,Jürgen () 25. Römer,Michael () 0 – 1
9 9. Bull, Günter () 21. Hoffmann,Ernst () 0 – 1
10 22. Stave,Klaus () 10. Tranelis,Uwe () 0 – 1
11 11. Harbke, Jörg () 23. Graf von Luxburg () 1 – 0
12 24. Richters,Nadine () 12. Frische, Gerhard () 0 – 1
13 26. Reising,Willi () 8. Reinisch, Hans-W () 0 – 1

 

Leon gewinnt HSK-Jugend Sommerturnier 2016 24. Juli 2016

Anlässlich des in diesem Jahr leider nicht stattfindenden St. Pauli Opens veranstaltete der HSK in diesem Jahr erstmals ein Sommerturnier, um Jugendlichen Turnierpraxis gegen starke Gegner zu ermöglichen. Die Turnierorganisation konnte vor allem durch eine Übertragung aller(!) Partien in Echtzeit überzeugen. Furchtlos stürzte sich Leon in das Feld, welches mit vielen Kindern zwischen 10- 14 Jahren gespickt war, die bereits über einige Turniererfahrung, etwa bei Deutschen Meisterschaften verfügen und dementsprechend spielstark sind.

 

Leon ließ sich davon nicht beeindrucken und erzielte mit vier Siegen und drei Remis insgesamt 5,5 Punkte, die zum Turniersieg reichten. Den einzig punktgleichen Konkurrenten Michael Kotyk schlug Leon dabei in der 3. Runde überzeugend und wurde damit verdienter Sieger. Leon überzeugte vor allem durch seine solide Spielanlage. Er war in keiner der sieben Partien ernsthaft gefährdet eine Niederlage einzustecken und gab auch in zwei der drei nicht gewonnenen Partien klar den Ton an.

 

Den erfreuliche Zuwachs von etwa 30 Elo- und DWZ-Punkten gilt es für Leon nun beim deutlich stärker besetzten Open in Kiel zu verteidigen und weiter auszubauen. Beim Kieler-Open mit Beginn am 30. Juli wird auch Fabian antreten und wie Leon versuchen, gegen anspruchsvolle Gegner zu bestehen.

Saseler Vereinsmeisterschaft 2016 14. Juli 2016

Auch dieses Jahr findet die Saseler Vereinsmeisterschaft 2016 wieder statt. Begonnen haben wir mit 24 Teilnehmern am 12.07.2016. Der zweite Termin für die 1. Runde ist der 19.07.2016 , wegen Urlaub und Reisen hat die Turnierleitung entschieden; dass der 26. Juni 2016 ebenfalls noch als Nachholtermin genutzt werden kann. Die 2. Runde findet dann nach den Sommerferien am 06.09 und am 13.09 2016 statt.

 

Leider fand diesmal nur ein Jugendlicher die Zeit mitzuspielen, Wir sind stets bemüht den Jugendlichen einen Vergleich mit den ältern Mitgliedern zu ermöglichen, dieses ist natürlich bei einer Vereinsmeisterschaft am Besten möglich. Ich hoffe daher auf´s nächste Jahr; dass wieder mehr Jugendliche an der Vereinsmeisterschaft teilnehmen.

Nun zu der ersten Runde : Es wurden von 12 Partien immerhin 8 schon gespielt.

 

Runde Name Name Ergebnis
1 L.Apitzsch W.Wagner 1 : 0
1 R.Modrak  G.Blankenburg  0 : 1
1 R.Levin P.Warneke 1 : 0
1 F.Tobianski P.Bahr 0 : 1
1 R.Mallok W.Lipka 1 :  0
1 Th. Wehner M.Heiderich   0 : 1
1 M.Rahbari H-H. Remer 1 : 0
1 J.Fricke H-W.Reinisch
1 G.Bull E.Hoffmann   0 : 1
1 K.Stave U.Tranelis   0 : 1
1  J.Harbke H.Graf von Luxburg  1 : 0
1 N.Richter G.Frische   0 : 1

Viel Spass