Schutzkonzept SF Sasel – Coronavirus

SF Sasel, Kunaustraße 4, Tagesstätte Roter Hahn, 22393 Hamburg

Schutzkonzept

Grundlage ist die aktuell gültige Verordnung: Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg (Hamburgische SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – HmbSARS-CoV-2-EindämmungsVO) vom 30. Juni 2020.

1. Kontaktdatenerhebung

Es werden die Namen der Spieler und Spielerinnen in einer Anwesenheitsliste erhoben. Die Daten sind jederzeit abrufbar. Der Datenschutz ist gewährleistet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die erweiterten Daten (Adressen, Telefonnummern) können auf Verlangen der zuständigen Behörde vorgelegt werden.

2. Abstandsregelung

Es ist ein Mindestabstand von 2,5m zu gewährleisten, wenn die Anzahl der Teilnehmer 10 übersteigt.

3. Spiel- und Trainingsbetrieb

Bei Veranstaltungen der SF Sasel in den Räumlichkeiten der Tagesstätte Roter Hahn herrscht Maskenpflicht. Am Brett darf die Maske abgenommen werden. Handdesinfektionsmittel stehen zur Verfügung. Die Nutzung wird dringend angeraten.

4. Zutritt

Zutritt wird nur denen gewährt, die vollständig geimpft sind, die genesen sind oder einen tagesaktuellen negativen Corona-Test vorweisen können.

5. Desinfektion

Die Toiletten und Waschbecken, die Tische und Stühle sowie die Spielbretter werden vor Verlassen der Tagesstätte desinfiziert.

6. Lüften

Vor, während und nach dem Trainings-/Spielbetrieb werden die Fenster geöffnet und die Räume gründlich durchgelüftet, so es die Außentemperaturen zulassen.

7. Nutzung der Räume im Spielbetrieb

Im großen Spielsaal darf an 5 Brettern gespielt werden.

In der Küche/Werkstatt darf an 3 Brettern gespielt werden.

Im kleinen Raum ggü. des Einganges darf an 2 Brettern gespielt werden.

Im Flur darf – verteilt mit Abstand – an 3 Brettern gespielt werden.

8. Verantwortlichkeit während des Spielbetriebs

Während der Veranstaltungen gibt es eine verantwortliche Person, die für das Überwachen der 3G-Regeln sowie das Einhalten der AHA/Hygiene-Regeln sorgt und für Fragen der Teilnehmer zur Verfügung steht.


Geert Witthöft

2. Vorsitzender
18. August 2021