VM2021 – Stand 04.01.2022 – Weitere Überraschung in Runde 2: Hans-Werner Reinisch erringt Remis gegen Jörn Debertshäuser

Nach langem Kampf erringt Hans-Werner Reinisch das mehr als verdiente Remis gegen Jörn Debertshäuser, der zeitweise gar die schlechtere Stellung hatte. Marco Hells Sieg gegen Wolfgang Wagner ist ja bereits als Überraschung bekannt. Ein weiteres interessantes Ergebnis: Frank Tobianski scheint einen Lauf zu haben. Nach dem Remis gegen Fabian Bloh, besiegt er Gerhard Frische. Trotz ständiger Zeitnot fand Frank den entscheidenden Zug. Die weiteren Partien ergaben die „zu erwartenden“ Ergebnisse.

In der Runde 3 stehen folgende Paarungen an. Sie werden am 01.02.2022 ab 19:15 Uhr und am 22.02.2022 ab 19:15 Uhr ausgetragen.

 

Paarungsliste der 3. Runde  
Tisch TNr Teilnehmer Punkte TNr Teilnehmer Punkte Ergebnis
1 2. Rottwilm,Christoph (2) 5. Carapina,Dario (2)  – 
2 4. Römer,Michael (2) 7. Bahr,Peter (2)  – 
3 8. Levin,Ronald (2) 3. Bloh,Fabian (1½)  – 
4 16. Tobianski,Frank (1½) 1. Debertshäuser,Jörn (1½)  – 
5 10. Reinisch,Hans-Werner (1½) 9. Harbke,Joerg (1)  – 
6 20. Reising,Willi (1) 11. Heiderich,Marc (1)  – 
7 12. Tranelis,Uwe (1) 21. Hell,Marco (1)  – 
8 17. Lipka,Werner (1) 27. Otto,Dettmer (1)  – 
9 26. Mohrmann, Felix (1) 19. Stave,Klaus (1)  22.02.
10 18. Wehner,Thomas (½) 14. Wagner,Wolfgang (0)  – 
11 22. Fricke,Juergen (0) 23. Pusch,Guenter (½)  – 
12 13. Modrak,Ronald (0) 25. Fahimi-Vadiz. Behrouz (0)  – 
13 24. Stappen,Nico (0) 15. Frische,Gerhard (0)  – 

Ergebnisse
Rangliste Paarungsliste Kreuztabelle Fortschrittstabelle
vorl. DWZ-Auswertung Ausschreibung

Überraschungen
Runde 1: Frank Tobianski (1362) Remis gegen VM2020 – Fabian Bloh (1883).
Runde 2: Hans-Werner Reinisch (1594) Remis gegen Jörn Debertshäuser (1969)
Marco Hell (1154) besiegt Wolfgang Wagner (1418).