Schach am Markt 2015 28. Juni 2015

Sieger des mit 51 Teilnehmer leider nicht ganz so stark besetzten kombinierten Jugend- und Erwachsenenturniers wurde Jamshid Atri vom HSK mit 6 Punkten. Nur einen halben Buchholzpunkt dahinter kam Stephan Lewald aus Sasel auf Platz 2. Die Bronzemedaille ging an Jörg Schwarzkopf aus Fischbek. Starke Jugendliche, die sich für die Erwachsenen-Wertung entschieden haben, waren Fabian Tobianski (Sasel) auf Platz 6 und Tom Busse (BSK) auf Platz 12. Jessica Fuchs (Wilhelmsburg) wurde als beste Dame prämiert.
Bester Jugendlicher wurde Leon Fabian Apitzsch vor Karina Tobianski (Wertung U 18), Henrike Voss (HSK) war beste U 14 Spielerin, Lisa Truong (Schachelschweine) bekam den Pokal in der Kategorie U 12 und Hannes Joswig (Grundschule Bergstedt) freute sich über den Pokal U 10. Den gesonderten Mädchenpreis erhielt Lara Stahlkopf (Wilhelmsburg).
Besonders gefreut haben wir uns über die Teilnehmer aus Mecklenburg-Vorpommern, Lübeck, Wilhelmsburg und Fischbek, die die weitesten Anreisen auf sich genommen haben.
Ein Dank geht an Ronald Modrak, der zu Gunsten der Turnierleitung auf eine Teilnahme verzichtete, ferner an alle anderen Helfer- und Spender- (innen).

Kommentare sind geschlossen.